Die wichtigsten Fanartikel der Formel 1

Ein echter Fan muss auch als solcher erkennbar sein. Die Formel 1 bzw. die Teams und die Fahrer der Königsklasse stellen aus diesem Grund zahlreiche Fanartikel zur Verfügung, die es ihren Anhängern erlauben, sie so direkt zu unterstützen. Spannend dabei: Die Fanartikel der Formel 1 lassen sich in zwei Gruppen einteilen: Gruppe Nummer eins dient vor allem dazu, öffentlich die Sympathie für ein Team oder einen Piloten zu zeigen. Die Fanartikel der zweiten Gruppe erfüllen auch einen praktischen Zweck im Alltag des Anhängers.

Fahnen und mehr: Diese Fanartikel beweisen Zugehörigkeit

Die beliebtesten Fanartikel der Formel 1, die dazu dienen, die eigene Zugehörigkeit zu einem Team oder Fahrer zu unterstreichen, sind Flaggen bzw. Fahnen. Dies hat einen einfachen Grund: Sie sehr ausgezeichnet zu sehen. Man kann sie so bei sich Zuhause aufziehen, um zu beweisen, für wen das eigene Herz schlägt. Man kann sie aber auch mit an die Strecke nehmen. Die großen Fahnen sind auch aus dem Auto zu sehen und beweisen dem Fahrer so wirkliche Unterstützung.

An der Strecke sehr beliebt sind auch Kappen (insbesondere im Sommer auch eine große Hilfe gegen die Sonne) und Schals, die aber zumeist an den Handgelenken getragen werden. Die meisten Teams und Fahrer bieten darüber hinaus spezielle Shirts oder sogar Teamkleidung als Fanartikel an, um die glasklare Zugehörigkeit zu beweisen.

Viele Fans werden auch kreativ und basteln sich eigene Fanartikel: Dies beginnt bei Tröten, die freilich auch gekauft werden können, und endet bei der Gesichtsschminke, die beispielsweise ein springendes Pferd zeigen kann, um Ferrari zu unterstützen.

Fanartikel mit einem praktischen Zweck

Die meisten Formel 1 Fans sind allerdings nicht an der Strecke, sondern verfolgen die Rennen vom heimischen Fernseher. Sie haben weniger Interesse daran, dass klar ihre Zugehörigkeit zu einem bestimmten Team oder Piloten zu sehen ist. Sie entscheiden sich deshalb, ihre Unterstützungen durch Fanartikel zu beweisen, die auch einen praktischen Zweck haben. Und die Auswahl ist gewaltig: Sie beginnt bei Bettwäsche und Handtüchern. Viele Teams bieten aber auch Reisetaschen oder Koffer zum Verkauf an. Gleiches gilt für lizensierte Videospiele.

Damit ist die bunte Auswahl von Fanartikeln mit einem praktischen Zweck allerdings längst noch nicht erschöpft: Man kann auch überraschend viele Artikel für das Badezimmer kaufen, wenn man denn möchte: Parfums bzw. Eau de Toilettes liegen hoch im Kurs. Es gibt aber auch Bademäntel, Rucksäcke, Deos oder z.B. Mousepads, welche die Bilder von Teams oder Piloten tragen. Reichlich Auswahl also, um zu zeigen, welches Formel 1 Team das des eigenen Herzens ist bzw. welchen Fahrer man unterstützt.

Wirf auch noch einen Blick auf die berühmtesten Formel 1 Filme