Archiv für den Tag: 8. Juni 2022

Vorschau: Großer Preis von Aserbaidschan 2022 Wetten & Quoten

Nach dem Großen Preis von Monaco wartet auf die Piloten der nächste anspruchsvolle Stadtkurs. In Baku dürfen sich Fahrer und Zuschauer auf ein weiteres Saisonhighlight freuen. Das Rennen in Aserbaidschan stand in der Vergangenheit für chaotische und überraschende Rennverläufe. Dementsprechend dürfte es auch heuer ordentlich zur Sache gehen. Besonders das Duell zwischen Red Bull und Ferrari verspricht erneut Spannung. In unserer Vorschau bekommst du alle Infos zum Großen Preis von Aserbaidschan und den Formel 1 Sieger Quoten in Baku 2022.

Die Strecke: Baku City Circuit 🇦🇿

Seit 2016 ist Baku fester Bestandteil des Rennkalenders, nur 2020 konnte aufgrund der Corona-Pandemie nicht gefahren werden. Die Strecke zählt zu den anspruchsvollsten der Formel 1 Saison. Die lange Gerade vor Start und Ziel bietet eine hervorragende Überholmöglichkeit. Der erste Sektor ist dagegen von 90°-Kurven geprägt. Besonders schwierig ist die Sektion um die Altstadt Bakus. Dort befindet sich der engste Streckenabschnitt im gesamten Rennkalender. In der Vergangenheit gab es dort immer wieder Unfälle. Überhaupt bewegen sich Fahrer und Material in Baku absolut am Limit. Der Kurs wird oft als High Speed-Version von Monaco bezeichnet. Auch mit Safety Car-Phasen und rote Flaggen ist in Aserbaidschan zu rechnen.

Die Favoriten: Leclerc unter Zugzwang

SIEGER quoten formel 1 BAKU 2022
Logo vom Sportwetten Anbieter BwinLogo vom Sportwetten Anbieter Tipico
🇳🇱 M. Verstappen2,102,05
🇲🇨 C. Leclerc2,752,70
🇲🇽 S. Perez7,007,00
🇪🇸 C. Sainz10,0010,00
🇬🇧 G. Russell21,0020,00
🇬🇧 L. Hamilton21,0025,00

*Quoten Stand 08.06.2022

max verstappen auto

Jake Archibald from London, England, CC BY 2.0 , via Wikimedia Commons

Beim Blick auf die Quoten der Wettanbieter wird klar: es zeichnet sich erneut ein Zweikampf zwischen Red Bull und Ferrari ab. Weltmeister Max Verstappen will nach Platz drei in Monaco zurück aus oberste Treppchen. Die Buchmacher sehen ihn in der Favoritenrolle. Erster Herausforderer ist Charles Leclerc. Der Ferrari-Fahrer muss nach vier Rennen ohne Sieger endlich wieder zurückschlagen, wenn er im Titelrennen bleiben will. Chancen darf sich auch Sergio Perez ausrechnen. Der zweite Bulle ist nach seinem Monte Carlo-Triumph mittendrin im Titelrennen. Auch Carlos Sainz und die beiden Mercedes von George Russell und Lewis Hamilton darf man im Kampf um den Sieg nicht abschreiben.

So lief das Rennen 2021

Der Grand Prix 2021 lieferte Dramatik pur. Lange sah alles nach einem Sieg für Verstappen aus, ehe ein Reifenplatzer den Holländer stoppte. WM-Rivale Hamilton konnte das nicht ausnutzen und verpasste nach einem Fahrfehler die Punkteränge. Nutznießer war Perez, der seinen ersten Sieg für Red Bull einfuhr. Das Podium wurde sensationell von Sebastian Vettel im Aston Martin und AlphaTauris Pierre Gasly komplettiert.

Ergebnis 2021:

  1. Sergio Perez (Red Bull)
  2. Sebastian Vettel (Aston Martin)
  3. Pierre Gasly (AlphaTauri)