Formel 1 Grand Prix Brasilien Wetten

Am 13.11.2016 MEZ wird der Formel 1 Grand Prix von Brasilien 2016 gestartet – und schon jetzt steht fest, wer der nervöseste Fahrer am Start sein wird: Nico Rosberg. Gewinnt der Mercedes-Pilot das Rennen, ist ihm sein erster Weltmeister-Titel nicht mehr zu nehmen. Lewis Hamilton muss deshalb alles daran setzen, den Rennsieg zu erreichen. Zudem muss der Brite hoffen, dass die Red Bull, die in Mexiko eindrucksvoll bewiesen, dass sie inzwischen das beste Chassis im Feld haben, zwischen ihn und Rosberg fahren. Ferrari steht unter einer anderen Art von Druck, nachdem Sebastian Vettel seinen bärenstarken Auftritt in Mexiko durch eigene Fehler torpedierte. Die Schimpftiraden des viermaligen Weltmeisters sind nur noch peinlich – und sie scheinen Vettel selbst nervös zu machen.

Siegerquoten zum Grand Prix von Brasilien

Die Buchmacher sehen Hamilton ganz vorne und setzen Rosberg an 2. Dahinter folgen die Red Bull. Die Logik ist einleuchtend: Hamilton muss gewinnen, während Rosberg auch zwei Mal Zweiter werden könnte, um Weltmeister zu werden. Der Deutsche wird deshalb sehr viel weniger Risiko als der Brite eingehen. Allerdings bleibt offen, wie Hamilton mit dem Druck umgeht. Das letzte Mal, dass er zum Saisonende unbedingt liefern musste, um Weltmeister zu werden, war 2008. Das Ende ist bekannt.

Wer gewinnt den GP Brasilien?QuoteBuchmacher
Hamilton1,83bwin Profilbild
Rosberg2,80Interwetten Profilbild
Ricciardo12Logo vom Sportwetten Anbieter Bet365
Verstappen13Logo vom Sportwetten Anbieter Tipico

Qualifying Wetten zum Grand Prix von Brasilien 2016

2016 hat gezeigt, dass das Qualifying wichtiger denn je war. Mercedes hatte in Mexiko beispielsweise nicht das schnellste Auto, aber profitierte maßgeblich von der ersten Startreihe. Die beiden Silberpfeile werden auch in Brasilien bei den Buchmachern im Abschlusstraining ganz vorne gesehen. Die schnellsten Runden in Mexiko konnte im Rennen aber Ferrari drehen – Brasilien bringt ähnliche Anforderungen. Vielleicht schlägt ja hier die Stunde der Scuderia.

Jetzt Bet365 Bonus sichern!

Top 3 Wetten vom Grand Prix von Brasilien 2016

Das Ende des Großen Preises von Mexiko zeigte beeindruckend den Charme von Top 3 Wetten. Max Verstappen kam als Dritter ins Ziel, erhielt eine Strafe, Vettel rückte auf, erhielt auch eine Strafe und Daniel Ricciardo durfte sich letztlich freuen. Dies zeigt, dass man echtes Expertenwissen und ein Hauch Glück benötigt, um die Top 3 richtig vorherzusagen. Umso größer ist der Gewinn – dies wird auch in Brasilien nicht anders sein.

Head to Head Wetten bei Bet365 beim GP Brasilien 2016

Alles in Brasilien steht im Schatten des Duells zwischen Rosberg und Hamilton. Bet365 bietet wieder seine beliebten Head-to-Head-Wetten in Brasilien an, durch die Ihr darauf setzen könnt, wer sich im direkten Zweikampf durchsetzen wird. Natürlich könnt Ihr auch zwei ganz andere Piloten in Euren persönlichen Gladiatorenkampf schicken.

Zurück zu den Formel 1 Wetten