Formel 1 Kalender 2018 – Alle Grand Prixs

Lewis Hamilton hat sich in der Saison 2017 den Formel 1 Weltmeister Titel geholt. Kann der Brite auch im Jahr 2018 wieder zuschlagen? Wir haben uns auf dieser Seite Zeit genommen und detailliert jeden einzelnen Grand Prix vorgestellt. Traditionell beginnt die Saison im australischen Melbourne und wird auch 2018 wieder in Abu Dhabi zu Ende gehen.

Alle Formel 1 Rennen 2018

In der Saison 2018 werden insgesamt 21 Rennen ausgetragen. Aufgrund finanzieller Schwierigkeiten, wird der GP von Deutschland am Hockenheimring nur alle zwei Jahre ausgetragen. Nach dem Rennen im Jahr 2016 wird es das Rennen also 2018 wieder geben. Außerdem gibt es noch eine Änderung: Der Große Preis von Malaysia wurde im Jahr 2017 zum vorerst letzten Mal ausgetragen. Im Rennkalender für die Saison 2018 wird er durch den Grand Prix von Le Castellet in Frankreich ersetzt.

Silverstone Start Formel 1

Wikimedia,
Ben Sutherland (CC BY-SA 2.0)

F1 Grand Prixs Übersicht 2018

23. – 25. März F1 Grand Prix Melbourne / Australien
06. – 08. April F1 Grand Prix Sakhir/Bahrain
13. – 15. April F1 Grand Prix Shanghai/China
27. – 29. April F1 Grand Prix Baku / Europa
11. – 13. Mai F1 Grand Prix Barcelona /Spanien
25. – 27. Mai F1 Grand Prix Monte Carlo / Monaco
08. – 10. Juni F1 Grand Prix Montreal / Kanada
22. – 26. Juni F1 Grand Prix Le Castellet/Frankreich
29. Juni – 01. Juli F1 Grand Prix Spielberg / Österreich
06. – 08. Juli F1 Grand Prix Silverstone / Großbritannien
19. – 21. Juli F1 Grand Prix Hockenheimring / Deutschland
27. – 29. Juli F1 Grand Prix Budapest / Ungarn
24. – 26. August F1 Grand Prix Spa / Belgien
31. August – 2. September F1 Grand Prix Monza / Italien
14. – 16. September F1 Grand Prix Singapur
28. – 30. September F1 Grand Prix Sochi / Russland
05. – 07. Oktober F1 Grand Prix Suzuka / Japan
19. – 21. Oktober F1 Grand Prix Austin / U.S.A
26. – 28. Oktober F1 Grand Prix Mexiko City / Mexiko
09. – 11. November F1 Grand Prix Interlagos/ Brasilien
23. – 25. November F1 Grand Prix Abu Dhabi/ Vereinigte Arabische Emirate

Welche Neuerungen gibt es im Rennkalender 2018?

In der Formel 1 Saison 2018 gibt es mehrere Änderungen im Vergleich zum letzten Jahr. Erstens gibt es in diesem Jahr 21 Rennen, da der Grand Prix von Deutschland wieder stattfinden wird. Außerdem wird der Große Preis von Malaysia durch jenen von Frankreich ersetzt. Das Eröffnungsrennen in Australien, sowie der letzte GP in Abu Dhabi sind aber gleich. Im Juli geht es für die Formel 1 Fahrer Schlag auf Schlag. Innerhalb eines Monats finden mit dem GP von Österreich, Großbritannien, Deutschland und Ungarn gleich vier Rennen statt, ehe es in die Sommerpause geht.

Nicht nur im Rennkalender, sondern auch in technischer Hinsicht gibt es ein paar Änderungen . So kommt es dazu, dass der Halo-Schutz eingebaut wird. Dabei handelt es sich um einen ringförmigen Stahlbügel über dem Helm, der die Fahrer vor herumfliegenden Teilen schützen soll. Alle technischen Änderungen werden wir aber natürlich auch in unserem Formel 1 Lexikon bearbeiten. Hier haben wir noch die F1 Rennen der letzten Jahren aufgelistet: