Hamilton siegt in den USA

Lewis Hamilton ist derzeit nicht zu stoppen! Der Brite steht nach seinem Sieg beim Großen Preis der Vereinigten Staaten vor dem Gewinn seines dritten WM-Titels. Der Mercedes-Pilot hat nach seinem fünften Sieg in Serie nun bereits 24 Punkte Vorsprung auf seinen Teamkollegen Nico Rosberg, der im texanischen Austin Zweiter wurde.

Lewis Hamilton gut gelaunt

Wikimedia, emporornie (CC BY-SA 3.0)

In einem wenig spektakulären Rennen reicht Hamilton nur ein Überholmanöver um sich am Ende den Sieg in den USA zu sichern. Mercedes stellt damit mit dem zehnten Doppelerfolg in dieser Saison einen Rekord ein. Dritter in Austin wurde Red Bull Pilot Daniel Ricciardo, der auch in der Fahrer-Weltmeisterschaft den dritten Rang belegt.

Mit dem Vorsprung im Rücken ist Lewis Hamilton auch bei den Buchmachern nun der große Favorit. Der Buchmacher Interwetten bietet für den WM-Gewinn des Briten gerade noch eine Quote von 1,20. Einzig Rosberg kann Hamilton noch stoppen. Holt der Deutsche doch noch den Titel kann man bei Buchmachern wie comeon, bet365 oder bet3000 bis zum fünfachen seines Einsatzes gewinnen.

Hier das Ergebnis des Großen Preis der USA

Pos.

Land

FahrerTeamZeit
1GBRHamilton, LewisMercedes40:04,7
2DEURosberg, NicoMercedes4,3
3AUSRicciardo, DanielRed Bull Racing25,5
4BRAMassa, FelipeWilliams26,9
5FINBottas, ValtteriWilliams30,9
6ESPAlonso, FernandoFerrari95,2
7DEUVettel, SebastianRed Bull Racing95,7
8DNKMagnussen, KevinMcLaren1 Runde
9FRAVergne, Jean EricToro Rosso1 Runde
10VENMaldonado, PastorLotus1 Runde
11FRAGrosjean, RomainLotus1 Runde
12GBRButton, JensonMcLaren1 Runde
13FINRaikkonen, KimiFerrari1 Runde
14MEXGutierrez, EstebanSauber1 Runde
15RUSKvyat, DaniilToro Rosso1 Runde