Hamilton gewinnt in Italien und steht wieder an der Spitze

Lewis Hamilton hat es geschafft. Nach mehreren Wochen auf Platz zwei in der WM-Wertung ist der Brite nun wieder Erster. Vettel wurde somit auf Rang zwei verdrängt und hat nun beim Grand Prix von Singapur 2017 die nächste Chance das Duell zwischen ihm und Hamilton weiter voranzutreiben. Hier ist das Ergebnis vom GP von Italien:

  1. Lewis Hamilton: 1:15:32,312
  2. Valtteri Bottas: + 4,471
  3. Sebastian Vettel: +36,317
  4. Daniel Ricciardo: +40,335
  5. Kimi Räikkönen: +1:00,082
  6. Esteban Ocon: +1:11,528
  7. Lance Stroll: +1:14,156
  8. Felipe Massa: +1:14,834
  9. Segio Perez: +1:15,276
  10. Max Verstappen: 1 Runde
  11. Kevin Magnussen: 1 Runde
  12. Daniil Kwjat: 1 Runde
  13. Nico Hülkenberg: 1 Runde
  14. Carlos Sainz: 1 Runde
  15. Roman Grosjean: 1 Runde
  16. Pascal Wehrlein: 2 Runden
  17. Fernando Alonso: 3 Runden
  18. Marcus Ericsson: 4 Runden

ausgeschieden sind: Jolyon Palmer, Stoffel Vandoorne

https://twitter.com/F1/status/904352189891481603