Vorschau: Großer Preis von Australien 2022

Endlich wieder Melbourne! Nach zwei Jahren Corona-Pause kehrt die Formel 1 ins motorsportverrückte Australien zurück. Das Rennen im Albert Park ist die dritte Station der Saison 2022.  Charles Leclerc und Max Verstappen wollen ihren Zweikampf an der Spitze fortsetzen. Mercedes hingegen muss den Anschluss an die Spitze schaffen. Wir werfen einen Blick auf die Strecke, die Favoriten und die Formel 1 Quoten zum Australien-GP.

Die Strecke: Albert Park Circuit 🇦🇺

Streckenübersicht vom Formel 1 Grand Prix in Melbourne

Streckenübersicht GP Melbourne

Seit 1996 ist der Albert Park Circuit Austragungsort des Großen Preis von Australien. Die Strecke ist ein Semi-Stadtkurs – einige Abschnitte werden auch im normalen Straßenverkehr befahren. Dementsprechend ist die Abstimmung der Autos in Melbourne einzigartig. Aufgrund des Asphalts lässt sich die Strecke nur schwer mit anderen Kursen vergleichen. Zudem ist Melbourne besonders für die Bremsen aufgrund der zahlreichen Stop-And-Go-Kurven sehr fordernd. Um das Überholen zu erleichtern, wurden heuer einige Streckenteile etwas adaptiert. Fast schon garantiert ist in Australien ein Safety Car. Immer wieder kommt es zu spektakulären Unfällen oder Regenschauern, die meist ein unvorhersehbares Rennen garantieren.

Die Favoriten: nächste Runde im Titelduell?

SIEGER quoten formel 1 AUSTRALIEN 2022
Logo vom Sportwetten Anbieter BwinLogo vom Sportwetten Anbieter Tipico
🇳🇱 M. Verstappen2,202,30
🇲🇨 C. Leclerc2,502,50
🇪🇸 C. Sainz8,008,00
🇲🇽 S. Perez13,0013,00
🇬🇧 L. Hamilton17,0013,00
🇬🇧 G. Russell25,0026,00

*Quoten Stand 4.4.2022

max verstappen auto

Jake Archibald from London, England, CC BY 2.0 , via Wikimedia Commons

Bei den Wettanbietern gibt es für den Grand Prix von Australien wieder das Duell zwischen Max Verstappen und Charles Leclerc. Sowohl in Bahrain, als auch Saudi-Arabien kämpften die beiden 24-jährigen um den Sieg. Leichter Favorit ist der Weltmeister nach seinem Triumph in Dschidda. Die jeweiligen Teamkollegen Carlos Sainz und Sergio Perez haben bei den Bookies Außenseiterchancen. Auch ein Mercedes-Erfolg wäre eher eine Überraschung. Vor Beginn des Rennwochenendes sind die Quoten aber noch mit Vorsicht zu genießen. Besonders die Startaufstellung hat großen Einfluss auf den Verlauf der Quoten für das Rennen. Neben dem Rennsieger könnt ihr zudem auch andere Tipps wie Podestplätze oder Head-To-Head zwischen zwei Fahrern abgeben.

So lief das Rennen 2019

Zuletzt wurde 2019 im Albert Park gefahren. Damals zog Valtteri Bottas am Start an Teamkollege Lewis Hamilton vorbei und cruiste danach locker zum Sieg. Der spätere Weltmeister komplettierte als Zweiter den Mercedes-Doppelsieg. Im Kampf um Rang drei setzte sich Red Bull-Star Max Verstappen knapp gegen die beiden Ferraris von Sebastian Vettel und Charles Leclerc durch.

Ergebnis 2019:

  1. Valtteri Bottas (Mercedes)
  2. Lewis Hamilton (Mercedes)
  3. Max Verstappen (Red Bull)