Williams: Lowe als neuer Teamchef?

Bei Williams findet auf allen Ebenen ein Generationenwechsel statt. Offiziell ist immer noch Frank Williams Teamchef, aber jener kann diese Position aus gesundheitlichen Gründen schon seit Jahren nicht mehr ausfüllen und wird von seiner Tochter Claire Williams vertreten. Nun soll sich dies ändern: Wie es auch britischen Medien verlautet, könnte Mercedes-Technikchef Paddy Lowe als neuer Teamchef zu Williams wechseln. Als Technikchef soll demnach zusätzlich James Key von Torro Rosso zu den Briten kommen. Allerdings hat jener noch für 2017 einen Vertrag bei den Italienern – bis 2018 müsste also eine Übergangslösung her.

Bottas als Schlüssel?

Möglicherweise würde Lowe in einer Art Doppelfunktion erst einmal beide Ämter besetzen. Würde Mercedes ihn aber einfach ziehen lassen? Hier kommt Valteri Bottas ins Spiel: Jener hat noch einen Vertrag bei Williams, soll aber bei Mercedes Ersatz für Nico Rosberg werden. Und Williams hat damit den idealen Verhandlungspfand in der Hand, um sich die Dienste von Lowe zu sichern.

Zurück zu den Formel 1 Wetten