Vettel feiert Triumph in Singapur

Sebastian Vettel ist der strahlende Sieger beim Großen Preis von Singapur. Der Heppenheimer setzt sich nach seiner Poleposition souverän vor Daniel Ricciardo und seinem Teamkollegen Kimi Raikkonen durch.

Überraschend enttäuschend verlief das Rennen für die beiden Silberpfeile. Während Nico Rosberg den vierten Rang sichern konnte, musste Lewis Hamilton mit einem technischen Defekt aufgeben. Es war das erste Rennen in dieser Saison, dass der WM-Führende nicht beenden konnte.

Sebastian Vettel im Ferrari nimmt enge Kurve

Alberto-g-rovi (CC BY-SA 4.0)

In der Fahrer-Weltmeisterschaft rückt Rosberg bis auf 41 Punkte an seinen Teamkollegen heran. Acht Punkte dahinter liegt Sebastian Vettel auf dem dritten Rang.

Hier bekommst du alle Infos zum nächsten Rennen, den Grand Prix von Japan 2015.

Endergebnis des Großen Preis von Singapur

Pos.LandFahrerTeamRückstand
1DEUVettel, SebastianFerrari
2AUSRicciardo, DanielRed Bull Racing1,4
3FINRaikkonen, KimiFerrari17,1
4DEURosberg, NicoMercedes24,7
5FINBottas, ValtteriWilliams34,2
6RUSKvyat, DaniilRed Bull Racing35,5
7MEXPerez, SergioForce India50,8
8NLDVerstappen, MaxToro Rosso51,4
9ESPSainz Jr, CarlosToro Rosso52,8
10BRANasr, FelipeSauber90
11SWEEricsson, MarcusSauber97,5
12VENMaldonado, PastorLotus97,7
14USARossi, AlexanderMarussia2 Runden
15GBRStevens, WillMarussia2 Runden