Quoten zum MotoGP San Marino

Zwei Wochen nach dem MotoGP von Silverstone 2017 geht die Königsklasse der Motorräder in die nächste Runde. Der MotoGP San Marino 2017 steht vor der Tür. Einmal mehr ist der Spanier Marc Marquez der absolute Topfavorit auf den Sieg in San Marino. Im Vorjahr hat übrigens Dani Pedrosa in Misano gewonnen, hat in der aktuellen Saison aber wohl nur Außenseiterchancen. Wir haben für euch eine kleine Quotenvorschau des Wettanbieters Betfair skizziert.

Betfair Quoten MotoGP San Marino

>>> Topfavorit Marquez!<<<

Rossi verpasst sein Heim-Rennen

Auch wenn der MotoGP in San Marino natürlich auch für die Formel 1 Wettanbieter ein wichtiges Event ist, sind die Fans ein wenig betrübt ob der Tatsache, dass Valentino Rossi in der Ausgabe 2017 fehlen wird. Der italienische Superstar hat sich bei einer Offroad-Fahrt das Schien,- Wadenbein gebrochen und musste operiert werden.

>>> Hier gehts zum MotoGP von San Marino!<<<

„Es ist natürlich mehr als schade, dass ich meinen Heim-Grand-Prix nicht fahren kann“, wird Rossi von „Motorsport Total“ zitiert. „Sicher habe ich mich auf das Rennen in Misano gefreut, denn vor Heimpublikum zu fahren ist immer ganz besonders. Aber ich muss mit meiner Verletzung vorsichtig sein.“

Die Favoritenrolle beim MotoGP von San Marino ist jedenfalls klar verteilt. Marc Marquez ist mit der Quote von 2.25 der klare Favorit vor seinem Landsmann Maverick Vinales (Quote von 3.5) und Andrea Dovizioso (5.50). Nach diesem Rennen sind übrigens nur noch fünf Läufe zu absolvieren, ehe die Saison 2017 schon wieder vorbei ist.

Dovizioso kämpft mit Marquez und Vinales

In den letzten Wochen ist der Italiener Andrea Dovizioso das Maß aller Dinge in der MotoGP. Der 31-Jährige hat in dieser Saison bereits die Rennen in Italien, Katalonien und zuletzt Österreich, sowie Großbritannien für sich entscheiden können. Daher steht der Ducati-Pilot auch mit 183 Punkten an der Spitze der WM-Wertung. Ganz dicht dahinter ist Marc Marquez mit 174 Punkten (drei Saisonsiege) und Maverick Vinales mit 170 Punkten (drei Saisonsiege). Insgesamt wird dieses Rennen also mit großer Spannung erwartet.

Noch ein Hinweis der Redaktion: Wenn du an Formel 1 Jobs interessiert bist, dann kannst du auf dieser Seite viele nützliche Infos darüber finden.

>>> Wer gewinnt die WM-Wertung?<<<